Abmahnung und Kündigung wegen Schlechtleistung oder Fehlern

Schlechte Arbeitsleistungen können nicht nur ärgerlich sein, sondern auch arbeitsrechtliche Folgen nach sich ziehen. Wir erklären, ob und wann eine Abmahnung oder Kündigung wegen Schlechtleistung möglich ist. Arbeitnehmer haben oft gute Chancen, erfolgreich zumindest gegen eine Kündigung vorzugehen.


Abmahnung und Kündigung wegen Mobbing

Mobbing am Arbeitsplatz ruiniert das Betriebsklima. Was auf den ersten Blick noch als Scherz aufgefasst wird, kann bei näherem Hinsehen schon Mobbing sein. Häufig stellt sich dann die Frage, wann der Arbeitgeber den Mobber entlassen oder der Betroffene selbst kündigen kann.


Wie viele Abmahnungen sind vor der Kündigung nötig?

Verstößt der Arbeitnehmer gegen seine Pflichten, folgt oft die Abmahnung als „Schuss vor den Bug“. Ob und wann der Arbeitgeber anschließend sogar kündigen darf, hängt vom Einzelfall ab. Was bei Abmahnungen als Vorstufe einer Kündigung zu beachten ist, beantwortet der folgende Beitrag.